Broschüren

Die aufgeführten Dokumentationen geben eine erste allgemeinverständliche Einführung in das Gebiet der anthroposophisch orientierten Krebsbehandlung, insbesondere in den Zusammenhang von Mistelpflanze und Krebstherapie.

Die gewünschte Literatur können Sie unter Angabe von Autor und Titel direkt via e-mail bei Frau Caminada bestellen.

  • Opens internal link in current windowIscador-Buch von Dr. med. A. Overstolz: Mistelpräparate aus der anthroposophisch erweiterten Krebsbehandlung
  • Jahresbericht des Vereins für Krebsforschung mit aktuellen Beiträgen zur Mistelforschung und anthroposophischen Krebstherapie, aktueller Literatur und nützlichen Adressen. Erhältlich in deutsch, englisch und französisch.
  • Lukas Klinik – Prospekt. Spezialklinik für Tumorpatienten unter besonderer Berücksichtigung der anthroposophisch erweiterten Medizin. Hrsg.: Lukas Klinik, Arlesheim
  • WELEDA (DE) Mistel & Mehr. Integrative Krebsbehandlung. Ein Leitfaden für Patienten und andere Betroffene. Hrsg.: Weleda Schwäbisch Gmünd.
  • Weleda-Nachrichten Ostern 1996: Sonderheft über Krebs, Heft 121
  • Richtlinien Iscador-Behandlung in der Malignom-Therapie. Richtlinien für die Iscadorbehandlung, 2000. Hrsg.: Weleda Schwäbisch Gmünd (D). Die Richtlinien sind auch auf englisch und französisch erhältlich.
  • Helwig I. Hinweise für eine gesunde Ernährung. Hrsg.: Lukas Klinik, 1998 (erhältlich auch auf französisch und englisch)
  • Hoffmann J. Therapieverfahren in der Lukas Klinik Arlesheim. Gynäkologe (1994) 27; 357-380, Springer-Verlag
  • Overstolz A. Die Mistel in der Krebstherapie. Möglichkeiten der adjuvanten Behandlung am Beispiel von Iscador. Sonderdruck aus Schweiz. Zschr. für Ganzheits-Medizin 10 (7/8), 352-356, 1998. Auch in französisch, englisch und italienisch erhältlich)