Botanische Grundlagenforschung

Als Halbschmarotzer nimmt die Opens internal link in current windowweissbeerige Mistel (Viscum album L.) im Pflanzenreich eine Sonderstellung ein. In Gestalt und Entwicklung verkörpert sie zahlreiche Ausnahmen von allgemeinen Prinzipien des Pflanzenwachstums. Aufgabe der botanischen Grundlagenforschung ist, mit Hilfe naturwissenschaftlicher und goetheanistischer Methoden die spezielle Opens internal link in current windowMorphologieOpens internal link in current windowPhysiologie und Opens internal link in current windowEntwicklungsdynamik der Mistel zu beschreiben, die Besonderheiten in übergeordnete Zusammenhänge einzubetten und Verständnisgrundlagen für die pharmakologisch-therapeutische Relevanz der Mistel zu erarbeiten.

Zur Grundlagenforschung gehören auch systematische Untersuchungen zum Opens internal link in current windowVorkommen der Mistel.